trave2-002Halloooo

Nach 5 Tagen Heiligenhafen

bis-trave-1-006

mit Sturmböen im Regen und Sturmböen bei Sonnenschein, konnten wir am Sonntag unter der Fehmarnsundbrücke

trave2-024

in die Lübecker Bucht segeln.

Wir waren zwar in Heiligenhafen eingeweht, aber die Zeit verging wie im Flug. Zwei mal hatten wir netten Besuch an Bord – Dirk und Petra

bis-trave-1-009Cousins bis-trave-1-010Freundinen

kamen nochmal vorbei und mit Bekannten, die zufällig gerade in Heiligenhafen Urlaub machten, haben wir nett Kaffee getrunken . War schön, hat Spaß gemacht.

Was hatten wir uns vorher über die weitere Route Gedanken gemacht…Burgtiefe auf Fehmarn oder Großenbrode-Grömitz, Neustadt oder lieber Boltenhagen Wismar…aber so ists wiedermal beim segeln…es kommt immer anders. Erst einmal waren wir länger als erwartet in Heiligenhafen und dann war/ist die Wetterlage sowas von launisch, dass wir nichts riskieren wollten.

Am Sonntag sind wir dann nach Grömitz(Vernunft hat gesiegt).

trave2-056

Wir hatten den ganzen Tag Gewitterwarnung und so ca 2 Std nach unserer Ankunft sah es sehr bedrohlich aus.

trave2-035 trave2-038 trave2-047 trave2-032Brrrr…14°C

Aber der Kelch ist an uns vorbei gegangen:). Wir hatten noch genug Zeit für einen schönen Strandspaziergang mit Lili.

trave2-051 trave2-052 trave2-053 trave2-055

Der Strand ist wirklich toll und ab den 01.10. sind die Strände für Hunde auch wieder freigegeben. Für Lili ist es das Größte:) Für uns auch denn die Strände sind ziemlich leer wohingegen man auf der Promenade durchgeschoben wurde.

bis-trave-1-015

Jetzt segeln wir im Schneckentempo nach Travemünde und kreuzen somit unser Kielwasser(Ostsee von/bis Travemünde)Abschiedsstimmung an Bord. Wir werden vom Wind mit 2 kn geschoben. Normalerweise würden wir schon unruhig werden. Hier und da die Segel trimmen um noch einen halben Knoten rauszuholen. Stattdessen döst Lili in der Sonne

trave2-087

, Heinz versucht zu angeln 🙂 und ich schreibe.

trave2-059 trave2-066 trave2-069Angeln ist anstrengend trave2-077Drachenfest Travemünde trave2-082

Am Mittwoch haben wir zwar erst den Mastlegetermin aber vorher ist noch einiges an Arbeit zu erledigen.

trave2-086bei der Arbeit

Heute Nachmittag ist ab 16.00 Uhr das nächste Sturmtief gemeldet mit starken Böen und soll bis Donnerstag anhalten. Bis auf dass wir die Segel noch gerne trocken abschlagen möchten, kann es uns nicht mehr ärgern. Oder vielleicht doch?ich werde berichten…

trave2-084Chaos an Bord:( trave2-074Lili in Arbeitskluft trave2-060beim tägl. Mama Anruf trave2-023es weihnachtet schon trave2-020Regenbogenball trave2-001Wasser weg vom Sturm

Kategorien: Logbuch 2016

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.